Dresden Calling!

_Dresden Calling – Blockadetraining am 06.02_

Nur noch wenige Wochen bis zum 13. Februar, bis wieder einmal ein Marsch aus tausenden Neofaschist_innen aus ganz Europa durch Dresden ziehen wird. In diesem Jahr sind umfangreiche Aktionen gegen die Nazis und die nationale Inszenierung der Geschichte geplant. Aus immer mehr Städten werden Busse organisiert, alle mit dem konkreten Ziel, sich am 13. Februar den Nazis in den Weg zu stellen und ihren geschichtsrevisionistischen Trauermarsch möglichst effektiv durch breit angelegte Massenblockaden verhindern.

Auch aus Bremen wird es selbstverständlich Busse nach Dresden geben.
Infos bezüglich der Mobilisierung siehe: http://dresden2010.hopto.org/

Doch wir wollen nicht vollkommen unvorbereitet nach Dresden fahren.
Zu diesem Zweck plant agauche ein Blockadetraining. Bei diesem wollen
wir lernen und zeigen wie mensch möglichst effektiv blockiert und wie
man sich bei solchen und ähnlichen Aktionen am besten verhält.

Interessierte Menschen sind herzlich eingeladen teilzunehmen, wir
treffen uns am 06.02 um 12 Uhr am Infoladen (St. Paulistr. 12, 28203
Bremen). Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos und setzt keine
besonderen Vorkenntnisse voraus.
Wir freuen uns auf einen actionreichen Nachmittag mit euch!

à Gauche, linke Jugendgruppe

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • RSS