Archiv für September 2010

Jugendblock am 02.10. auf der antinationalen Demo

Frage nicht nur, was die Na­ti­on gegen dich tut. Frage dich auch, was du gegen die Na­ti­on tun kannst!
antination
Vom 1. bis zum 3. fin­den in Bre­men die zen­tra­len Ju­bi­lä­ums­fei­er­lich­kei­ten der deut­schen Wie­der­ver­ei­ni­gung statt. Dabei wird ver­sucht Deutsch­land mit hoch­ka­rä­ti­gen Po­li­ti­ker_in­nen und einem um­fang­rei­chen Kul­tur­pro­gramm als of­fe­ne und auf­ge­klär­te Na­ti­on zu prä­sen­tie­ren. Doch für uns steht fest: Hin­ter die­ser schein­hei­li­gen Fas­sa­de gibt es ge­nü­gend Grün­de der na­tio­na­len Feie­rei ent­schie­den ent­ge­gen­zu­tre­ten!Ab­schie­bung, ras­sis­ti­sche Pro­gro­me, na­tio­na­lis­ti­sche WM-​Feie­rei, eine Na­ti­on die zu gro­ßen Tei­len Sar­ra­zins ras­si­ti­schen The­sen zu­stimmt, Hartz 4, All­ge­gen­wär­tig­keit von Kon­kur­renz in Job und Schu­le, – alles Grün­de Deutsch­land nicht ab­zu­fei­ern!
Wir wol­len zu kei­ner na­tio­na­len Ge­mein­schaft ge­hö­ren.

Was du gegen die Na­ti­on tun kannst:
30.​09.​10:​
Komm doch um 17:00 in die Buch­te (Buchtstrasse 14, an der Domsheide Linie 3): Wir malen Trans­pis und be­spre­chen, wie wir uns si­cher auf einer Demo ver­hal­ten kön­nen

02.​10.​10:​
Komm zum Ju­gend­block auf der „kein Tag für die Na­ti­on – kein Tag für Deutsch­land“ Demo. Triff dich mit uns ab 15:30 mit uns in der Buch­te (Bucht­stra­ße 14). Da­nach gehen wir ge­mein­sam zum Hbf und de­mons­trie­ren krea­tiv und bunt gegen das Ab­ge­feie­re der Na­ti­on in Bre­men.

aktuelle Infos zu Demo und Protest findet ihr hier oder auf beim Bremer Bündnis 3.10. LINK

Ein Mobilisierungsvideo zur Demonstration am 2. Oktober gegen die nationalistischen Einheitsfeierlichkeiten:

Wo ist die Buchte (Buchtstrasse 14, Bremen)

Größere Kartenansicht

Neues Café Karoshi!

Im Rahmen der Proteste gegen die nationalistischen Einheitsfeierlichkeiten am 3. Oktober in Bremen haben wir auch einige Sachen geplant. Auftakt unserer Aktivitäten ist dabei die Café Karoshi Veranstaltung am 24. September wie immer im Jugendzentrum Friese. Los gehts um 18.00 Uhr, im Anschluss der Veranstaltung kann noch ein nettes Bier/Mate/Cola getrunken werden..

Was ging in der DDR?
Der 3. Oktober gilt in ganz Deutschland als gesetzlicher Feiertag. (mehr…)