Sarrazin in Oldenburg am 5.Januar

Wir werden demnächst noch eine gemeinsame Anfahrt aus Bremen veröffentlichen, um Sarrazin nicht ungestört seine rassistische Hetze verbreiten zu lassen!

Oldenburger Aufruf anlässlich des Besuchs von Thilo Sarrazin

Oldenburg ist keine Bühne für Islamfeindlichkeit, Rassismus und Hetze gegen Menschen ohne ausreichendes Einkommen.

Wir wollen, dass Oldenburg eine Stadt ist, in der Ausgrenzung und Hetze keinen Raum haben. In Oldenburg sollen Menschen nicht nach ihrer Verwertbarkeit oder ihrer Herkunft be- und verurteilt werden. Sarrazin wendet sich gegen die Armen und Ausgeschlossenen und nicht gegen Armut und Ausschluss. Wir werden nicht mitmachen, wenn versucht wird, die Armen und Unsichtbaren aus der Gesellschaft auszuschließen. Wir werden auch nicht mitmachen wenn Arme und Ausgeschlossene gegeneinander ausgespielt werden sollen. Am 5. Januar stellen wir uns gemeinsam der Hetze entgegen.

Statt Hetze gegen Arme und Muslime wollen wir gemeinsam eine Diskussion über Perspektiven einer solidarischen Gesellschaft beginnen!

Achtet auf weitere Ankündigungen!

http://olgegensarrazin.blogsport.de/

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • RSS

1 Antwort auf „Sarrazin in Oldenburg am 5.Januar“


  1. 1 Keine Bühne für Sarrazin! « end of road Pingback am 22. Dezember 2010 um 15:24 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.