Archiv für März 2011

Eine Busfahrt die ist lustig…

Und weil die nach Dresden schon so erfolgreich war, haben wir nun (kurzfristig) einen Bus organisiert, der uns nach Lübeck bringen wird.

Auch dieses Jahr wollend die Nazis wieder am 26.3 in Lübeck aufmarschieren, um den deutschen Opfern des sogenannten „Bombenholocaust“ zu gedenken.Hiermit wollen sie nicht nur die Kriegsschuld, sondern auch die Verbrechen des Holocaust relativieren.

Doch das nicht ohne uns! Letztes Jahr erst wurden sie von uns effektiv blockiert,das schaffen wir dieses Jahr wieder! (mehr…)

Café Karoshi zum Thema Nazis, Rassismus usw.

Nach dem Café gehen wir alle zusammen feiern im Magazinkeller, checkt: http://www.facebook.com/home.php#!/event.php?eid=137897219607359

Hey,
der 1.Mai steht kurz vor der Tür und in diesem Zusammenhang wollen wir uns bei dieser Veranstaltung mit dem Thema „Rassismus“ beschäftigen.
Wir wollen uns und euch die Frage stellen, ob rassistische Vorstellungen wirklich „nur“ Ausnahmen am Rand der Gesellschaft sind oder ob sich rassistische Annahmen auch in der Mitte der Gesellschaft finden lassen. Dabei beabsichtigen wir, verschiedene Bereiche aufzuzeigen, in denen rassistisch gedacht oder gehandelt wird.

Also, wenn du Lust hast dich in netter Atmosphäre mit rassistischen Vorstellungen, die leider fast überall vorhanden sind, auseinander zusetzen, komm doch einfach diesen Freitag den 18.03 um18:00 Uhr zum Café Karoshi“ in das Jugendzentrum Friese (Friesenstraße 124).